Standortprofil - Kupferzell

Basisdaten

Die Gemeinde Kupferzell liegt am Schnittpunkt der Bundesstraße 19 und der Autobahn Heilbronn-Nürnberg. Sie ist eine überwiegend landwirtschaftlich geprägte Gemeinde. Sie verfügt aber auch über einen ansehnlichen Bestand an gesunden Industrie- und Gewerbebetrieben. Mit ihren 21 Ortsteilen und Weilern verteilt sie sich auf eine Fläche von 5428 Hektar. 6142 Einwohner (Stand: 31.12.2016) zählt die Gemeinde Kupferzell, die aus den sechs früher selbständigen Gemeinden Eschental, Feßbach, Goggenbach, Kupferzell, Mangoldsall und Westernach entstand. Das Gebiet um Kupferzell bietet die Möglichkeiten der Entspannung fernab von Lärm und verfügt über gute Radwanderstrecken.

74635
Deutschland
Baden-Württemberg
Hohenlohekreis
Stuttgart
Marktplatz 14-16

Allgemeine Angaben

Höhenlage von:
329 m
bis:  m
Wohnbevölkerung am:
31.12.2016
gesamt: 6142
Hebesatz Gewerbesteuer:
375
Hebesatz Grundsteuer A:
365
Hebesatz Grundsteuer B: 340

Forschung / Bildung

Grundschule / Volksschule / Primarschule:
Ja
 

Gesundheits- / Sozialwesen

Kindergarten:
Ja
 

Wohnungs- / Immobilienmarkt

74635 Kupferzell