Standortprofil - Lauda-Königshofen

Basisdaten

Lauda-Königshofen ist mit knapp 15.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Main-Tauber-Kreis und trägt eine wichtige Bedeutung in der Entwicklungsachse zwischen der Kurstadt Bad Mergentheim und der Großen Kreisstadt Wertheim/Main. Die zwölf Stadtteile sind ebenso lebens- wie liebenswert: Sie bestechen durch ein abwechslungsreiches Freizeitangebot und sind eingebettet in die faszinierende Landschaft entlang der Tauber.

Kleinod im Herzen des Lieblichen Taubertals

Unsere Weinstadt ist weit über die Region hinaus für ihre herzliche Gastfreundschaft, die reizvollen Erholungslandschaften entlang der Tauber und die Fülle erlesener Spitzenweine bekannt. Wer hier wohnt oder Urlaub macht, den erwartet ein vielseitiges Angebot, um Körper, Geist und Seele gleichermaßen zu beleben. Hinzu kommen attraktive Wohngebiete und vielfältige Möglichkeiten für bürgerschaftliches Engagement.

97922
Deutschland
Baden-Württemberg
Main-Tauber-Kreis
Stuttgart
Marktplatz 1

Allgemeine Angaben

Höhenlage von:
189 m
bis: 320 m
Wohnbevölkerung am:
25.02.2019
gesamt: 14654
Hebesatz Gewerbesteuer:
360
Hebesatz Grundsteuer A:
360
Hebesatz Grundsteuer B: 370

Forschung / Bildung

Grundschule / Volksschule / Primarschule:
Ja
Hauptschule / Sekundarschule: Ja
Realschule:
Ja
Gymnasium: Ja

Gesundheits- / Sozialwesen

Kindertagesstätte:
Ja
Kindergarten: Ja

Wohnungs- / Immobilienmarkt

97922 Lauda-Königshofen