Standortprofil - Wüstenrot

Basisdaten

Mitten im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald gelegen und eingebettet zwischen Lautertal und Brettachtal hat sich die Gemeinde Wüstenrot in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Freizeitziel mit anerkanntem Erholungswert entwickelt.

Bedingt durch seine verkehrsgünstige Lage an der Bundesstraße 39, als Nahtstelle zu den Landkreisen Schwäbisch Hall, Rems-Murr und Hohenlohe ist Wüstenrot vor allem ein beliebtes Ziel für Wochenendurlauber.

Neben seiner reizvollen und abwechslungsreichen Landschaft hat die Gemeinde Wüstenrot selbst wichtige Bedingungen für eine hohe Lebens- und Wohnqualität geschaffen. Mit zahlreichen Projekten gestalten wir die Zukunft unserer Gemeinde. Die Themen „Energie“ sowie Bildung und Betreuung“ stellen dabei zwei Schwerpunkte dar. Mit unserer eigenen Energieversorgung Mainhardt Wüstenrot (EMW) sind wir Vorreiter im Sektor der regenerativen Energien.

Darüber hinaus fördern wir mit vielfältigen und qualitativ hochwertigen Bildungs- und Betreuungsangebote unsere jungen Familien in der Gemeinde. So wurden in den vergangenen Jahren die Betreuungsangebote für Kinder immer weiter ausgebaut und an den Bedürfnissen der Familien ausgerichtet.

71543
Deutschland
Baden-Württemberg
Landkreis Heilbronn
Stuttgart
Eichwaldstraße 19
Solymár in Ungarn 

Allgemeine Angaben

Höhenlage von:
489 m
bis:  m
Wohnbevölkerung am:
31.12.2018
gesamt: 6759
Hebesatz Gewerbesteuer:
380
Hebesatz Grundsteuer A:
370
Hebesatz Grundsteuer B: 370

Wohnungs- / Immobilienmarkt

71543 Wüstenrot